L. Deutschmann
Eberswalder Str. 10
16321 Bernau

 

Tel.: 01 73 / 6 16 29 57
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 
  

Allgemeine Teilnahmebedingungen für einen Segeltörn

Lieber Reisegast,
die nachstehenden Bedingungen regeln das Verhältnis zwischen Ihnen – und dem
Reisenden- und dem Eigentümer des Schiffes laut Reiseanmeldung.

 

1. Anmeldung für eine Segelreise

1.1. Mit Unterzeichnung der Reiseanmeldung durch beide Vertragsparteien kommt der Vertrag zustande. Die Schiffsreise ist damit für den Reisenden reserviert. Innerhalb von 14 Tagen (soweit nichts anderes vereinbart) muß die vereinbarte Anzahlung auf das vereinbarte Konto erfolgt sein. Bei einer nicht fristgerechten Anzahlung behält sich der Eigner das Recht vor, eine andere Reise durchzuführen. Dadurch wird der Reisende nicht von seiner Vertragserfüllung befreit.

1.2 Soweit der Reisegast neben seiner eigenen Person auch andere Teilnehmer anmeldet, so vertritt er diese, so dass der Vertrag mit dem in der Anmeldung genannten Reiseteilnehmer zustande kommt. Sofern er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat, hat er auch für deren Ver- pflichtungen wie für seine eigenen einzustehen.

 

2. Leistungen
Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt sich ausschließlich aus der Reiseanmeldung und einem eventuellen Schiffsprospekt. Neben-abreden bedürfen der Schriftform.

 

3. Bezahlung
Mit Vertragsunterzeichnung leistet der Reise-teilnehmer eine Anzahlung von 50% des vereinbarten Preises innerhalb von 14 Tagen auf das angegebene Konto. Die zweite Hälfte des Reisepreises wird 10 Tage vor Reisebeginn fällig.

 

4. Rücktritt durch den Reiseteilnehmer
Bei Annullierung der gebuchten Reise durch den Reiseteilnehmer werden folgende Prozentsätze des vereinbarten Reisepreises fällig: nach Buchung: 15%, zwischen 6 und 5 Wochen vor Abfahrt: 20%, zwischen 5 und 4 Wochen: 30%, zwischen 4 und 3 Wochen: 40%, zwischen 3 und 2 Wochen: 50%, zwischen 2 und 1 Woche: 75%, zwischen 1 Woche und 1 Tag: 90%, am Abfahrtstag 100%.

 

5. Fahrtausfall
Eine Haftung für das Nichtzustandekommen einer Reise oder eines Teils einer Reise infolge höherer Gewalt (z.B. Schäden am Schiff kurzfristige Erkrankung des Skippers, etc) bleibt ausgeschlossen. Der Eigner oder sein Vertreter werden versuchen, eine Reise oder Teilreise auf einem anderen gleichwertigen Schiff anzudienen. Ist das nicht möglich, erhält der Reiseteilnehmer sein Geld voll oder anteilig zurück. Das gilt nicht, wenn das Schiff infolge von Sturm (6 Windstärken und mehr) nicht auslaufen kann.

 

6. Haftung
Der Schiffsführer und der Eigner haften nicht für den Verlust von persönlichen Gegenständen, bzw. für Leib und Leben der Crew (alle Mitsegler). Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Crewmitglieder auf eigene Gefahr an einer Reise teilnehmen. Wir empfehlen den Abschluss der folgenden Versicherungen: Reisegepäck, Krankheit, Unfall, Annullierung und Sturm.

 

7. Besondere Bedingungen auf Segelyachten
Alle Mitsegler an Bord bilden eine Crew. Der Reiseanmelder hat mit dem Schiffseigner keinen Beförderungsvertrag abgeschlossen, sondern er nimmt an einer sportlichen Veranstaltung teil durch die ihm Kenntnisse in traditioneller Seemannschaft vermittelt werden sollen. Er ist kein Passagier, sondern Mitglied der Besatzung. Mit der Einschiffung an Bord unterstellen sich alle Crewmitglieder den allgemein anerkannten Regeln und Bestimmungen des Seerechts und der Kommandogewalt der Schiffsführung. Der Törn verlauf wird gemeinsam unter Berücksichtigung von Wind und Wetter festgelegt. Abweichungen davon führen grundsätzlich nicht zu einer Rückgewährung der Reisekosten.

Das Schiff ist von den Mitseglern in gereinigtem Zustand so zu verlassen, wie es vorgefunden wurde.

 
8. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist der Ort des Schiffseigners in 16321 Bernau

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes:
Die Lutz Deutschmann übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Lutz Deutschmann, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Lutz Deutschmann kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. 
Die Lutz Deutschmann behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Kommunikation über eMail:
Kommunikation via Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können Mails auf ihrem Weg an uns von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

 

3. Verweise und Links:
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Lutz Deutschmann, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Lutz Deutschmann von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Lutz Deutschmann erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die Lutz Deutschmann keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich Lutz Deutschmann hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von Lutz Deutschmann eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

4. Urheber- und Kennzeichenrecht: 
Lutz Deutschmann ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internet-Angebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, für durch Lutz Deutschmann erstellte Objekte bleibt allein bei Lutz Deutschmann. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Lutz Deutschmann nicht gestattet.

 

5. Datenschutz:
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

 

6. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung der Websites fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so wird um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote gebeten. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Websites ausgehenden Schutzrechtverletzungen durch Schutzrecht-Inhaber/innen selbst darf nicht ohne Zustimmung stattfinden. Es wird garantiert, dass zu Recht beanstandete Teile der Website unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden vollumfänglich zurückgewiesen. Der Weg der Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen bleibt gegebenenfalls vorbehalten.

 

7. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.